Vermietung von Kitesurf Material in Tarifa

Als die Wind Hauptstadt Europas, können die Wind Bedingungen in Tarifa sehr variieren und es gibt viele verschiedene Spots die man sich zum Kitesurfen aussuchen kann. (Ausgenommen in den Sommer Monaten, vom 15. Juni bis 15. September, dann, gibt es begrenzte Kitezonen)


Wenn du nur gelegentlich sowie im Urlaub kitest, du dein eigenes Equipment hast und nach Tarifa zum Urlaub kommst, stellt sich die Frage:


Nehme ich mein eigenes Material mit oder soll ich es vor Ort mieten?


Es mag dir wie eine sinnlose Frage vor kommen, hier sind aber ein paar Fakten über die man nachgedacht haben sollte.

Hast du alle verschiedenen Kitegrössen für die verschiedenen Bedingungen?

In Tarifa sind die Windbedingungen vielleicht um einiges anders als an deinem Home Spot. Um vollständig auf alle Wind/Wellen Gegebenheiten vorbereitet zu sein, kann bedeuten mal eben 3 Kites und 2 Boards mit zu nehmen. Lohnt sich der ganze Aufwand und die Kosten fürs Sportgepäck?

Wie alt ist dein Material?

Falls du dich dazu entscheiden solltest, Material auszuleihen, bieten wir dir folgendes an:


  • Spot Auswahl - wir helfen dir dabei den besten Spot für die Tages abhängigen Windverhältnisse zu wählen.
    Die meisten Kite Spots haben einzigartige Eigenschaften und du kannst genau das richtige Equipment dafür mitnehmen. Stelle so sicher, dass du wirklich eine gute Zeit auf dem Wasser hast.


  • Betreutes Kiten: Falls du gut kitest, in einem neuen Spot aber nicht ganz alleine kitesurfen möchtest bieten wir dir unser betreutes Kiten an. Das ist im Mietpreis mit inbegriffen und gibt dir die Freiheit viele sichere Stunden auf dem Wasser zu verbringen. Die Bedingungen können sich schnell ändern und falls du kein Wetterfrosch bist, kann es schnell passieren das du in blöde Situationen kommst.


  • Rettungs Boote: Während des Sommers bei offshore Bedingungen (Levante) arbeiten wir mit den Rettungsbooten von den Sea Angels zusammen. Sie stellen uns drei verschiedene Boote zur Verfügung.

Was du uns bereitstellen musst um unser Kitematerial ausleihen zu können:


  • Einen Kiteboarder Ausweis von einem der anerkannten Vereine mit dem Level der Eigenständigkeit und Fähigkeit alleine Kitesurfen zu gehen. Beispiel der Vereine:
    • IKO (International kitesurfing Organisation),
    • VDWS (Verein deutscher Wassersportler),
    • FAV (Federación Andaluza de Vela),
    • BKSA (British Kitesports Association),
  • Einen gültigen Ausweis, Reisepass oder ähnliches

Warum von Free your Mind Kitesurf Material ausleihen?


Wir sind ein europäisches Testcenter von Zian kiteboarding und haben somit alle neusten Produkte und Entwicklungen vor Ort. Dieses ist von unseren Profis und Lehrern gepflegt und beinhaltet:

  • Kites - freestyle, wave und freeride.
  • Bars
  • Boards: twin tips und wave boards
  • Trapeze: Sitz-, Hüft- und Freestyle Trapeze
  • Wetsuits und Pumpen
  • Helme, Schwimmweste

Um zu wissen welcher Spot aktuell am besten ist oder du Tipps brauchst, komm bei uns im Shop vorbei, rufe uns an oder folge unseren "Kite Bedingungen und Voraussage" auf twitter, facebook oder instagram .

Write a comment

Comments: 0

Free your Mind CAMPS around the world


Subscribe to our newsletter

* indicates required